5772.61 km Wichtiger Hinweis!

Aktuelle Informationen der Stadtverwaltung Olbernhau zum "Corona-Virus"

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Olbernhau, am 27.06.2020 trat die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung - beschlossen am 25.06.2020 - in Kraft. Mit dieser Verordnung treten wenige Veränderungen ein. Die Mund und Nasenbedeckung, die Kontaktbeschränkungen und der Abstand von 1,50 Metern
5.16 km

Alte Schule Dittmannsdorf

Ostern 1853 feierten die Dittmannsdorfer die Einweihung ihrer neuen Schule. Ein Klassenzimmer war bald zu klein und wurde vergrößert. 1927 musste sogar ein zweites Klassenzimmer errichtet werden.
7.82 km

Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule" Haselbach

Die alte Schule von Haselbach wurde 1856 eingeweiht und diente nach Ende des Schuldienstes ab 1969 auch für Wohnzwecke. Der Glockenturm wurde bei Umbauarbeiten entfernt, die Glocke ist aber vor dem Gebäude noch heute zu sehen. 2006 bauten ehrenamtliche Helfer einige Räume des Gebäudes mit

Ferienprogramm in Olbernhau und Umgebung

21 Jul22 Jul28 Jul28 Jul29 Jul04 Aug05 Aug06 Aug12 Aug13 Aug18 Aug19 Aug20 Aug25 Aug27 Aug
Hallo liebe Ferienkinder! Auch dieses Jahr haben wir für euch wieder ein kleines Ferienprogramm mit großen Abenteuern gestaltet. Wir freuen uns auf euch. Wer Lust hat sich am Programm zu beteiligen und mindestens 6 Jahre alt ist, muss sich von seinen Eltern 3 Tage vor Beginn der Veranstaltung
7.77 km Dorfgemeinschaftshaus Haselbach

Haselbacher Nachbarschaftshilfe

In der jetzigen Situation ist es notwendig unsere sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Insbesondere ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen sind besonders gefährdet. Einige ältere Haselbacher haben kein Auto um zum Einkaufen zu fahren oder wollen einfach kein Risiko eingehen.
4.08 km Alte Schule Hallbach

Alte Schule Hallbach

Ab 05. Juni 2020 hat die Bibliothek Hallbach wieder jeden Freitag von 14:00 bis 15:30 Uhr für Sie geöffnet. Jakob Meder, ein Schmied aus Rottau bei Altenburg, später Schmied in Sayda, erschien als Kirchner in Pfaffroda und unterrichtete ab 1582 als Kirchschullehrer die Hallbacher Kinder. Es musste